Feier am 21. Dez. 08 mit "Gang durchs Labyrinth"

zurück

labyrinth rb

Passend zur Wintersonnenwende am 21. Dez. wird das diesjährige Fest im Yoga7 unter dem Thema "Labyrinth" stehen. Rainer Buland, ein Experte für Fest und Spiel von der Universität Mozarteum Salzburg, wird uns zur Einführung und Einstimmung am Freitag, 19.12. 08 um 19 Uhr einen Vortrag über Form, Funktion und spirituelle Bedeutung der Labyrinthe halten.

Am Sonntag wird dann das von ihm speziell für diesen Raum entwickelte "Labyrinth im Yoga7" von uns feierlich begangen. Anschließend Fest und Gelage, aber auch die Möglichkeit das Labyrinth ein weiteres Mal zu durchschreiten.

Labyrinthe in Indien und Europa - Kulturgeschichte und spirituelle Bedeutung

Vortrag: am Freitag, 19.12.08, 19 - ca. 21 Uhr

Labyrinthe in Indien und Europa - Kulturgeschichte und spirituelle Bedeutung

Sonntag, 21. 12., 15 Uhr

"Gang durchs Labyrinth" - Kontemplation in Bewegung.

(Spenden)

 

Yoga7

Burggasse 74, 1070 Wien

rainer buland labyrinth

Ass. Prof. Dr. Rainer Buland MAS

Musikhistoriker, Spiritueller Theologe und Geschäftsführer des Instituts für Spielforschung an der Universität Mozarteum Salzburg.

  

Yoga7 Gruppe im seitstuetz

Yoga7 gruppe sitzhaltungen yl3

Yoga7 Zen-Steine-Meditation

Yoga7 Philosoph Arbeitskreis

Buch "Achtsamkeit und Intersein" von Erika Erber

Yoga7
Mag. Erika Erber

Burggasse 74, 1070 Wien

Newsletter